easyMatic plus

Art.-Nr.Bezeichnung
61270easyMatic 3-50 plus
61271easyMatic 4-60 plus

Technische Kurzbeschreibung

  • Hauswasserwerk mit Jetpumpe, externem elektronischem Druckregler, pulverbeschichtetem Stahlgehäuse und Außdehnungsgefäß
  • mit hochwertiger selbstansaugender Jetpumpe aus Edelstahl mit Luftkühlung; leistungsstark, störungsunempfindlich und wartungsfrei durch speziellen Hocheffizienzmotor IE3 und Gleitringdichtung aus Keramik und Graphit; langlebig und robust aufgrund hochwertiger Materialien (Laufrad, Pumpengehäuse und Motorwelle aus korrosionsfestem Edelstahl)
  • fördert sauberes und klares Wasser, frei von Festkörpern oder schleifenden Partikeln, außerdem Flüssigkeiten, die nicht zähflüssig oder aggressiv, nicht kristallisiert und chemisch neutral (ähnlich den Eigenschaften von Wasser) sind und deren Temperatur +40 °C nicht übersteigt
  • mit elektronischem Druckregler mit digitaler Anzeige, der über den eingestellten Einschalt- und Ausschaltdruck die Pumpe automatisch in Betrieb setzt und anhält; mit vielen verschiedenen Funktionen (z. B. einstellbarer Einschalt- und Ausschaltdruck oder Differenzdruck, Trockenlauf- und Überstromschutz, automatische Reset-Funktion, Warnfunktion für schnelle Betriebszyklen, einstellbare Einschalt- und Ausschaltverzögerung, etc.); kann vor jedem Gebrauch individuell auf die angeschlossene Pumpe und die Gegebenheiten vor Ort angepasst werden
  • werkseitige Einstellungen: Einschaltdruck 1,5 bar (3-50) / 2,0 (4-60), Ausschaltdruck 4,2 bar (3-50) / 5,4 bar (4-60), Ausschaltverzögerung von 7 Sekunden, Trockenlauf- und Überstromschutz, automatische Reset-Funktion sowie die Warnfunktion für schnelle Betriebszyklen sind aktiviert
  • mit schwarzem Tragegriff, der den einfachen Transport zum Aufstellungsort ermöglicht
  • mit 20-Liter-Ausdehnungsgefäß für die Funktion eines "puffernden" Wasserspeichers, verhindert so ein permanentes Anlaufen der Pumpe bei häufiger Öffnung der Abnahmestellen (vor allem bei kurzer Entnahmezeit und kleiner Entnahmemenge), werksseitig eingestellter Vordruck: 1,0 bar (3-50) / 1,5 bar (4-60)

ecoMatic 5-40 plus

Art.-Nr.Bezeichnung
61275ecoMatic 5-40 plus

Technische Kurzbeschreibung

  • Hauswasserwerk, anschlussfertig, mit selbstansaugender Kreiselpumpe, externem elektronischen Druckregler und Außdehungsgefäß
  • mit mehrstufiger und selbstansaugender Kreiselpumpe, die zuverlässig und leise ist. Die Hydraulik der Pumpe besteht größtenteils aus Edelstahl mit Laufrädern aus einem glasfaserverstärktem thermoplastischen Kunststoff und einer Gleitringdichtung aus Keramik und Graphite. Die Pumpe besitzt einen einphasigen, luftgekühlten Motor mit integriertem Überhitzungsschutz sowie einer Spannung von 220 - 240 V bei einer Frequenz von 50Hz im Netz und sollte nicht mehr als 20 Anlaufvorgänge pro Stunde leisten.
  • verfügt über einen elektronischen Druckregler mit digitaler Anzeige, der über den eingestellten Einschalt- und Ausschaltdruck die Pumpe automatisch in Betrieb setzt und anhält. Da der eletronische Druckregler viele verschiedene Möglichkeiten und Funktionen bietet (z.B.einstellbarer Einschalt- und Ausschaltdruck oder Differnzdruck, Trockenlauf- und Überstromschutz, automatische Reset-Funktion, Warnfunktion für schnelle Betriebszyklen, einstellbare Einschalt- und Ausschaltverzögerung, etc...), kann und sollte das Gerät vor jedem Gebrauch individuell an die Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Werkseitig ist der Einschaltdruck bei 1,5 bar und der Ausschaltdruck bei 3,8 bar eingestellt. Außerdem wurde eine Auschaltverzögerung von 7 Sekunden gewählt, der Trockenlauf- und Überstromschutz, die automatische Reset-Funktion sowie die Warnfunktion für schnelle Betriebszyklen wurden aktiviert.
  • mit sehr hochwertigem und wartungsfreiem (5 Jahre Garantie) horizontalen GWS-Membran-Druckausdehnungsgefäß zur Bodenaufstellung als "puffernder" Wasserspeicher oder Wasserschlagdämpfer. ADG mit korriosionssicherer Innenauskleidung des Tanks aus reinem Polypropylen und 2-Komponenten Polyurethanaußenlackierung auf Epoxidgrundierung, außerdem besonders hochwertig und langlebig durch Verstärkungen der Innenauskleidung und der Membran in den Verschleißbereichen, Abrundung aller Innenteile, um auch unter Extrembedigungen ein Reißen der Membrane zu verhindern und sowie wartungsfrei durch eine einzigartige Wasser-Luft-Doppeldichtung zur vollkommenen Abdichtung. Mit 20 Liter Volumen, einem maximalen Betriebsdruck von 10 sowie einem werksseitig eingestellten Vordruck von 1,0 bar
  • fördert sauberes und klares Wasser, frei von Festkörpern oder schleifenden Partikeln (max. 60 gr/m³ Sand), außerdem Flüssigkeiten, die nicht zähflüssig oder aggressiv sind, nicht kristallisiert und chemisch neutral (ähnlich den Eigenschaften von Wasser) und deren Temperatur zwischen 0°C bis +40°C liegt.
  • eignet sich gut zur Wasserversorgung aus Zisternen oder Brunnen für die Bewässerung und die Beregnung sowie zur Haus- und Nutzwasserversorgung.

InoxMatic plus

Art.-Nr.Bezeichnung
61255InoxMatic 5-40 plus
61256InoxMatic 5-50 plus
61257InoxMatic 8-50 plus

Technische Kurzbeschreibung

  • Hauswasserwerk mit mehrstufiger Kreiselpumpe, externem Pumpenschaltautomat, kleinem Außdehnungsgefäß und pulverbeschichtetem Stahlgehäuse
  • mit mehrstufiger Kreiselpumpe aus Edelstahl mit Motorschutzschalter, durch einen integrierten Luftabscheider (Injektor) verfügt die Pumpe über eine Selbstansaugung mit einer sehr guten Ansaugleistung und einer maximalen Ansaughöhe von 9 m
  • fördert sauberes und klares Wasser, frei von Festkörpern oder schleifenden Partikeln, außerdem Flüssigkeiten, die nicht zähflüssig oder aggressiv, nicht kristallisiert und chemisch neutral (ähnlich den Eigenschaften von Wasser) sind und deren Temperatur +40 °C nicht übersteigt
  • mit elektronischem Druckschalter (Pumpenschaltautomat), der auf der Druckseite der Pumpe installiert ist und die Pumpe automatisch bei Wasserentnahme druckabhängig startet und auch automatisch nach der Entnahme strömungsabhängig wieder ausschaltet
  • durch den elektronischen Druckschalter verfügt die InoxMatic Plus über einen Trockenlaufschutz, einen Überstromschutz, eine automatische Reset-Funktion, ein spezielles Rückschlagventil sowie die Möglichkeit zur Einstellung des Einschaltdrucks zwischen 1 bis 5 bar
  • mit hochwertigem Ausdehnungsgefäß, welches 5 Jahre wartungsfrei ist
  • mit speziellem, pulverbeschichtetem Stahlgehäuse mit Transportgriff als technische Plattform und zum Schutz der Pumpe, das Gehäuse bietet die Möglichkeit zur Bodenaufstellung und Wandmontage

ecoMatic S

Art.-Nr.Bezeichnung
61060ecoMatic 3-40 S
61061ecoMatic 4-50 S

Technische Kurzbeschreibung

  • anschlussfertiges Hauswasserwerk mit Druckwächter, wassergekühlter Jetpumpe sowie einem 18 l Spezialausdehnungsgefäß
  • Druckwächter, der die Pumpe druckabhängig ein- und ausschaltet
  • Pumpe mit direkter Verbindung zum Ausdehnungsgefäß dadurch weniger Undichtigkeiten und kleinere Einbaumaße
  • fördert sauberes und klares Wasser aus Zisternen und Brunnen
  • die maximale Ansaughöhe beträgt 8 m

ecoMatic L

Art.-Nr.Bezeichnung
61062ecoMatic 4-50 L

Technische Kurzbeschreibung

  • anschlussfertiges Hauswasserwerk mit integrierter Steuerung, wassergekühlter Jetpumpe sowie einem 18 l Spezialausdehnungsgefäß
  • Automatikbetrieb der Pumpe in zwei Betriebsmodi, entweder kann die Pumpe druckabhängig ein- und flussabhängig ausgeschaltet werden oder druckabhängig ein- und ausgeschaltet werden, der Einschaltdruck kann zwischen 1,5 - 3,0 bar und der Ausschaltdruck zwischen 2,0 - 3,5 bar eingestellt werden
  • die Pumpe verfügt über einen intelligenten Trockenlaufschutz sowie über zwei mögliche Einstellungen (Anti-Leckage und maximale Betriebszeit), die die Pumpe vor Dauerlauf und zu häufigem Anlaufen schützen sollen
  • Pumpe mit direkter Verbindung zum Ausdehnungsgefäß, dadurch weniger Undichtigkeiten und kleinere Einbaumaße
  • fördert sauberes und klares Wasser aus Zisternen und Brunnen
  • die maximale Ansaughöhe beträgt 8 m

SuperTronic

Art.-Nr.Bezeichnung
61081SuperTronic 5-55

Technische Kurzbeschreibung

  • anschlussfertiger, kompakter Hauswasserautomat mit elektronischer Steuerung und Inverter
  • integrierte mehrstufige und wassergekühlte Kreiselpumpe, werkseitig selbstansaugend geliefert, allerdings durch Tauschen einer Feder leicht umbaubar zu normalansaugend
  • die Steuerung über den Inverter garantiert verschiedenste Funktionen, die wichtigste Funktion für das Pumpensystem ist die Aufrechterhaltung eines konstanten Drucks an der Druckseite
  • die SuperTronic verfügt über verschiedenste Schutzsysteme und Alarmmeldungen, die wichtigsten Schutzsysteme sind der Schutz gegen Trockenlauf, der Schutz gegen kontinuierliches Ein- und Ausschalten ohne Verbraucherbedarf und der Schutz gegen Vereisung des Systems
  • fördert sauberes und klares Wasser aus Zisternen und Brunnen
  • die maximale Ansaughöhe beträgt 8 m
  • auch zur Förderung von Trinkwasser geeignet