Bogensieb ( 10550 + 10551 + 10552 + 10553 )

Der kompakte Regenwasserfilter wird an die Fallleitung angeschlossen, besteht aus UV-beständigem PE-HWU und wird als Vorreinigung für die Regenwassernutzung eingesetzt. Das Regenwasser wird über eine Siebplatte von Feststoffen bis 2,0 mm Größe befreit und kann anschließend bis zur Wiederverwendung gespeichert werden. Die abgefilterten Feststoffe rutschen die Siebplatte entlang nach unten und fallen vorne in die Überlaufleitung zum Kanal. Das Bogensieb ist so ausgelegt, dass bei einem Starkregenereignis die Feststoffe in die Kanalisation gespült werden. Dadurch ist keine zusätzliche Reinigungseinrichtung nötig. Der Deckel dient sowohl als Spritz als auch als Sichtschutz und wird einfach aufgelegt wodurch das Bogensieb für eine Innenaufstellung geeignet ist.