Unterirdische Bewässerung für mittelgroße (bis 200 m²) und große Gärten (mehr als 200 m²)

mittelgroßer Garten
großer Garten

Unterirdische Bewässerungsanlagen sind eine ideale Lösung für mittelgroße und große Gärten. Eine unterirdische Bewässerungsanlage ist das bequemste und effektivste System für die Bewässerung von Rasen und Garten zu den günstigsten Uhrzeiten und mit der richtigen Wassermenge. Der elektronische Bewässerungscomputer kontrolliert die Öffnung und Schließung der Magnetventile, die mit der Hydraulikanlage verbunden sind, und steuert so die Häufigkeit und Dauer der Bewässerung. Die versenkbaren Regner („Pop-up“) werden vom Druck des Wassers aus dem Boden gedrückt und bewässern Rasen und Pflanzen, um nach Beendigung des Bewässerungsprogramms wieder im Boden zu verschwinden.

Bsp. Bewässerung mittelgroßer Garten:

Das unterirdische Mikrobewässerungssystem: Einsatzbereite, leicht realisierbare Anlage, die ganz ohne Gräben und spezielle Strom- oder Wasseranschlüsse auskommt. Mit batteriebetriebenem Bewässerungscomputer zum Einstellen des Bewässerungsprogramms. Funktioniert auch mit geringem Wasserdruck und kann mit einem Regensensor ausgestattet werden, der an den Bewässerungscomputer angeschlossen wird.
Die ideale Lösung zum selbstständigen Realisieren einer unterirdischen Bewässerungsanlage für kleine Gärten, die automatisch und zu den günstigsten Uhrzeiten die richtige Wassermenge verteilt – auch dann, wenn Sie im Urlaub sind. Leicht realisierbare unterirdische Bewässerungsanlage mit batteriebetriebenem Bewässerungscomputer für zwei Bewässerungskreise, Verteilerschlauch, Anschlüssen, Zubehör und Mikrodüsen, die eine Fläche zwischen 90° und 360° mit maximaler Gleichmäßigkeit bewässern. Die Anlage kann mit einem Regensensor ausgestattet werden, der kostbares Wasser spart. Die ideale Lösung zum Bewässern des Rasens vor und hinter dem Haus mit der richtigen Wassermenge, ohne dass dafür spezielle Wasser- oder Stromanschlüsse erforderlich sind.

Bsp. Bewässerung großer Garten:

Alle Programme auf Knopfdruck. Die tragbare Fernbedienung ist mit einem batteriebetriebenen Steuermodul verbunden, das in einem Schacht installiert ist und bis zu 4 Magnetventile steuert. Die Lösung umfasst den Verteilerschlauch, Anschlüsse, Zubehör und Pop-up-Regner, die zwischen 0° und 350° regulierbar sind, sowie Turbinenregner, die zwischen 30° und 360° verstellt werden können.
Die Anlage kann mit einem Funk-Regensensor ausgestattet werden, der ebenfalls drahtlos angeschlossen wird. Die ideale Lösung zum Bewässern eines großen Gartens mit hoher Flexibilität und
viel Komfort. Dank der Fernbedienung müssen Sie nicht jedes Mal den Schacht öffnen, wenn Sie die Magnetventile programmieren möchten. Darüber hinaus kann mit dieser Lösung auch dort eine unterirdische Anlage realisiert werden, wo keine Stromversorgung vorhanden ist.

"yyyy"